Das sagen unsere Unterstützer*innen zu "Fußball trifft Kultur"

 

Unser bundesweiter Botschafter von »Fußball trifft Kultur«

 Ridle Baku, Profifußballer

«Als Karin Plötz von "Fußball trifft Kultur" mit der Idee auf mich zukam, das Programm als Botschafter zu unterstützen, war ich sofort begeistert. Die soziale Kraft des Fußballs mit Förderunterricht zu verbinden – das finde ich klasse. Da möchte ich im Rahmen meiner Möglichkeiten helfen.»

© Adidas

 


                                                             

                                                       

Franziska Fey, Vorstandsvorsitzende der DFL Stiftung

«Es ist die Kombination aus Fußball, Kompetenzförderung und Kultur, die das Programm besonders macht und die Kinder begeistert. Sie verbessern ihre sprachlichen Fähigkeiten, bewegen sich und sammeln kulturelle Erfahrungen. All das stärkt ihr Selbstvertrauen und bringt sie in ihrer Entwicklung voran.»

© DFL/Katrin Denkewitz                                                                                       

                                                                                                                                                                                           

                                                   


 

Manuel Neuer, Fußballprofi und Pate der DFL Stiftung

«"Fußball trifft Kultur" eröffnet Kindern über die Begeisterung für den Sport bessere Voraussetzungen für ihren weiteren Lebensweg. Das überzeugt mich und daher unterstütze ich das Projekt!»

© Manuel Neuer Kids Foundation

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  


 

Joachim Król, Schauspieler

«"Fußball trifft Kultur" hat mich komplett überzeugt. Ich habe gesehen, dass den Kindern jede Minute des Projekts wertvoll ist. Es ist keine bloße Nachhilfestunde, sondern etwas ganz Besonderes.»

© DFL Stiftung/Witters

                                                        

                                                     


 

Nia Künzer, ehemalige Spielerin 1. FFC Frankfurt und Programmpatin am Standort Frankfurt

«Bei "Fußball trifft Kultur" ist der Sport mit Spaß am Lernen verbunden. Mit Spaß und Engagement kann man sowohl beim Fußball als auch beim Lernen viel erreichen.»

© DFL Stiftung/Thorsten Wagner