Das sagen unsere Unterstützer*innen zu "Fußball trifft Kultur"

 

Unser bundesweiter Botschafter von »Fußball trifft Kultur«

 Ridle Baku, Profifußballer

«Als Karin Plötz von „Fußball trifft Kultur“ mit der Idee auf mich zukam, das Programm als Botschafter zu unterstützen, war ich sofort begeistert. Die soziale Kraft des Fußballs mit Förderunterricht zu verbinden – das finde ich klasse. Da möchte ich im Rahmen meiner Möglichkeiten helfen.«

© Adidas

 


                                                                         

Unsere Schirmherrin von "Fußball trifft Kultur" in Nordrhein-Westfalen

Yvonne Gebauer, Ministerin für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen

«Fußball und Kultur bilden ein wunderbares Zusammenspiel um junge Menschen zu fördern, auf und neben dem Platz. Daher unterstütze ich das Projekt sehr gerne als Schirmherrin.«

© MSB/Susanne Klömpges                                                                                                                                                                                     

 

 
Unser Schirmherr von "Fußball trifft Kultur" in Hessen

Prof. Dr. R. Alexander Lorz, Kultusminister des Landes Hessen

«Ich bin begeistert von der Idee, Fußballspielen mit Sprachbildung und kulturellen Aktivitäten zu kombinieren. Die Begeisterung für den Fußball ermöglicht es, förderbedürftige Kinder noch besser zu erreichen. Das Programm "Fußball trifft Kultur" ist ein erfolgreiches und nachhaltiges Programm, das ich als Kultusminister und Schirmherr sehr gerne unterstütze.«

© HKM/Manjit Jari