Am 16. Mai 2017 stand ein ganz besonderer Ausflug auf dem Programm der "Fußball trifft Kultur"-Gruppe aus Bochum, der nur allzu gut zum Namen des Programms passt: 

Die Kinder und ihre Betreuer machten sich auf den Weg nach Dortmund, um das Deutsche Fußballmuseum zu erkunden.

Hier entdeckten sie mit einer Führung interessante Ausstellungsstücke und faszinierende Details der Fußballgeschichte - natürlich immer auf der Suche nach Zeugnissen von "ihrem" VfL Bochum.

 

Online Spenden

­