„Fußball trifft Kultur“ an der Anne-Frank-Gesamtschule in Dortmund

Seit April 2015 startet jährlich ein "Fußball trifft Kultur"-Team an der Anne-Frank-Gesamtschule. Die 24 Kinder der 5., 6. und 8. Klassenstufen der Anne-Frank-Gesamtschule erhalten zweimal wöchentlich zusätzlich zum Regelunterricht zwei Stunden Kompetenztraining, um ihre Sprachfähigkeiten zu verbessern, ihr Selbstbewusstsein zu stärken und ihr Bewusstsein für die Gruppe und das Team zu schulen. Zusätzlich steht Fußballspielen auf dem Programm: Als Ausgleich und zur Steigerung der Motivation trainieren die Kinder mit einem Jugendtrainer von Borussia Dortmund.

Ein wesentlicher Bestandteil von „Fußball trifft Kultur“ sind die regelmäßig stattfindenden kulturellen Events, Ausflüge und Workshops. Highlight für jedes Kind ist das große Abschlussturnier, bei dem die "Fußball trifft Kultur"-Teams aus dem ganzen Bundesgebiet um die begehrten Pokale antreten.

Finanzielle Unterstützung für FtK Dortmund bekommen wir von der Talentmetropole Ruhr und Thyssengas: „Thyssengas möchte mit der Unterstützung von ‚Fußball trifft Kultur‘ seine Verantwortung für die Region und ihre Bewohner verdeutlichen, hier gilt unsere ganze Aufmerksamkeit den Kindern der Anne-Frank-Gesamtschule aus der Dortmunder Nordstadt“, so Pressesprecher der Thyssengas GmbH, Gerd Hülsemann. „Das Programm leistet einen wichtigen Beitrag für das Ruhrgebiet und für Dortmund. Seit Beginn des Projekts an der Anne-Frank-Schule ist der Bundesligist Borussia Dortmund als Clubpartner dabei – das ist für die Kinder aus dem Programm die größte Motivation.“

News aus dem Programm

Am Donnerstag den 28.02.2019 hat das FtK-Team der Dortmunder Anne-Frank-Gesamtschule seinem Sponsor ThyssenGas einen Besuch abgestattet.

Am Dienstag, den 28. Mai 2019 wurden die Dortmunder FtK-Kids vom Sponsor ThyssenGas zu einem besonderen Ausflug eingeladen. Gemeinsam wurde der Bio-Bauernhof Ostendorf bei Kamen besucht. 

Am 11. April 2019 waren die FtK-Kinder der Anne-Frank Gesamtschule in der Soccerhalle und veranstalteten dort ein Fußballturnier. 

m 19.03. hat die Dortmunder Projektgruppe das Deutsche Fußballmuseum Dortmund besucht. 

Tolle Aktion von Thyssengas - unser langjähriger Förderer von "Fußball trifft Kultur" in Dortmund:

Am 11.12. und 18.12.2018 hat die systemische Beraterin und Traumapädagogin Jana Harriers mit der FtK-Klasse der Anne-Frank-Gesamtschule zwei Improvisationstheater-Workshops durchgeführt.

Am 30. November 2018 reisten die "Fußball trifft Kultur"-Kinder aus Dortmund, Bochum, Gelsenkirchen, Duisburg, Essen und Herne in die Sporthalle der Erich-Fried-Gesamtschule nach Herne.

Eine Unterrichtsstunde der besonderen Art erwartete die FtK-Teilnehmer aus der Anne-Frank-Gesamtschule in Dortmund direkt morgens um 8:45 Uhr an einem Donnerstag Mitte Juni 2018. Kein geringerer als der Geschäftsführer von Thyssengas, Dr. Gössmann, übernahm zwei Stunden Mathematikunterricht. 

Für die meisten Kinder ist Fußballprofi ein Traumberuf. Wie die Vereine ihren Nachwuchs suchen und wie die Schritte auf dem Weg zum Profi aussehen, berichteten ein Nachwuchsspieler, ein Trainer und ein Scout aus dem Nachwuchsbereich der Bundesligisten Borussia Dortmund, Schalke 04 und Eintracht Frankfurt im Gespräch mit Karin Plötz, Direktorin der LitCam. 

Lesen in einem Fußballstadion? Das geht! Im Rahmen der großen Lese-Kicker Stadiontour fiel der Startschuss im Dortmunder Signal Iduna Park.

Online Spenden

­