Mönchengladbach | Katholische Grundschule Holt

Seit dem Jahr 2018 treffen sich die Schüler*innen aus Mönchengladbach zweimal in der Woche nach dem Unterricht, um gemeinsam bei "Fußball trifft Kultur" zu kicken und zu lernen.

Im Schuljahr 2022/23 nehmen 22 Kinder der dritten und vierten Klassenstufe in zwei Gruppen im Wechsel am Fußballtraining und am Kompetenzunterricht teil. Sowohl in der Sporthalle als auch im Klassenraum geht es um Kompetenzen: Sprachkompetenzen, Konzentration und Gruppenarbeit werden im Klassenraum gefördert. Beim Fußballtraining stehen Fairplay, Mannschaftsgefühl und natürlich Bewegung im Vordergrund.

Alle vier bis sechs Wochen steht eine kulturelle Aktivitäten auf dem Programm von "Fußball trifft Kultur". Hier sind Museumsbesuche, Lesungen oder interaktive Workshops geplant. Der Höhepunkt ist das jährlich stattfindende Abschlussturnier.

Seit August 2020 sind die Katholische Grundschule Holt und Borussia Mönchengladbach unsere Kooperationspartner. Ermöglicht wird "Fußball trifft Kultur" in Mönchengladbach durch die finanzielle Unterstützung von Laureus Sport for Good Germany und der Swiss Life Stiftung für Chancenreichtum und Zukunft.


News aus dem Programm

Die erstmalig stattfindende FtK-ClubChallenge folgte auf unsere im letzten Jahr erfolgreich durchgeführte FtK-EuropaChallenge.

Endlich geht es für unsere 21 Kinder aus der 3. und 4. Klasse wieder los: Fußball trifft Kultur findet in Mönchengladbach wieder dienstag und donnerstag nachmittags statt.
 

Online Spenden

­